UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!


#201

RE: Konservativ

in Plauderecke 07.12.2011 11:14
von Jonas • 615 Beiträge

Dann hat meine Provokation ja funktioniert


nach oben springen

#202

RE: Konservativ

in Plauderecke 07.12.2011 12:43
von acte • 585 Beiträge

Der Begriff "Spießer" ist für die 68er-Generation natürlich nur negativ besetzt. Aber mit "conservare" kann ich natürlich auch sehr viel anfangen. Nur sollte man sich davor hüten zu glauben, dass eine Welt ohne Veränderung möglich ist. Heraklit wusste schon: "Panta rhei" (Alles fließt.) Nur wenn ich das Alte loslasse, kann Neues (hoffentlich Besseres) entstehen.


"Die Dogmen wechseln, und unser Wissen ist trüglich..."

Arthur Schopenhauer

zuletzt bearbeitet 07.12.2011 12:43 | nach oben springen

#203

RE: Plauder-Thread in der Plauderecke

in Plauderecke 07.12.2011 12:53
von Solarteur • 315 Beiträge

Begriffe (vor allem aus dem Italienischen) werden in verschiedenen Zeiten und Kulturen sehr unterschiedlich benutzt und verstanden. da muss man manchmal aufpassen.

Und der Spießer ist bei uns heute ja schon etwas anderes, nicht umsonst gibt es die Werbung mit dem Bauwagen-Kind, das "wenn es groß ist, auch mal Spießer werden möchte"...

Ich bezeichne mit aber auch häufig als "konservativ", obwohl ich niemals mit denen in einen Topf geschmissen werden möchte, denn was und wie wir "bewahren" wollen, fällt doch sehr unterschiedlich aus...

Nachtrag:
Jetzt erst gesehen, woher der Spießer kommt und dass ich daran Schuld bin. Nun ja, ich erlebte in diesem Bio-Garten-Forum, dass die Leute eben einerseits "Bio" geredet hatten und andererseits ständig nach chemischen Mitteln gefragt haben, mit denen sie dies und das, was sie im Kräuter, Gemüse, Blumenbeet oder dem englischen Rasen gestört hat, beseitigen könnten. Jedes zweite Produkt wurde empfohlen beim Aldi zu kaufen und jeglicher alternativer Ansatz wurde abgewiesen. Sie passten genau in das Bild, das mir mein deutscher Nachbar häufiger liefert, wenn er mit Spritze, Flammenwerfer oder Nagelschere bewaffnet, darauf wartet, dass zwischen den Ritzen seines Beton-Pflasters ein Ansatz eines Halmes, Blattes oder gar Moos neugierig hervorlugt. 1 Minute später ist es gekillt. Kommt er nach 14 Tagen aus dem Urlaub ist das ALLERERSTE den Rasenmäher anzuwerfen, als 2. kümmert er sich wieder ums Unkraut...


weniger ist mehr...

zuletzt bearbeitet 07.12.2011 18:15 | nach oben springen

#204

RE: Plauder-Thread in der Plauderecke

in Plauderecke 08.12.2011 02:05
von Jonas • 615 Beiträge

Hm, so eine Form des Gartelns gefällt mir auch nicht so gut.
Ich bin froh, dass die Münchner Krautgärten nach Bioland-Richtlinien
arbeiten, d.h. jegliche Fragen der Leute in diese Richtung sind überflüssig.


zuletzt bearbeitet 08.12.2011 02:16 | nach oben springen

#205

RE: Konservativ

in Plauderecke 08.12.2011 11:53
von Lisadill • 744 Beiträge

Zitat von Jonas
Dann hat meine Provokation ja funktioniert



Hääh seit wann provozierst duuuu denn_ new times ? free times?


zuletzt bearbeitet 08.12.2011 11:54 | nach oben springen

#206

Gedicht

in Plauderecke 11.12.2011 12:18
von Jonas • 615 Beiträge

Rilke (Passagen aus den „Briefen an einen jungen Dichter“)

Man muß den Dingen
die eigene, stille,
ungestörte Entwicklung lassen,
die tief von innen kommt,
und durch nichts gedrängt
oder beschleunigt werden kann;
alles ist austragen – und
dann gebären ....

Reifen wie der Baum, der seine Säfte nicht drängt
und getrost in den Stürmen
des Frühlings steht,
ohne Angst,
daß dahinter kein Sommer
kommen könnte.

Er kommt doch !

Aber er kommt nur zu den Geduldigen,
die da sind, als ob die Ewigkeit vor ihnen läge,
so sorglos still und weit ...

Man muß Geduld haben
gegen das Ungelöste im Herzen,
und versuchen, die Fragen selber lieb zu haben,
wie verschlossene Stuben,
und wie Bücher, die in einer sehr fremden Sprache
geschrieben sind.

Es handelt sich darum, alles zu leben.
Wenn man die Fragen lebt,
lebt man vielleicht allmählich,
ohne es zu merken,
eines fremden Tages
in die Antwort hinein.


zuletzt bearbeitet 11.12.2011 13:43 | nach oben springen

#207

RE: Gedicht

in Plauderecke 11.12.2011 12:28
von Lisadill • 744 Beiträge

hm...machmal hilft es auch wenn einem von aussen die richtige frage gestellt wird, so finde ich vielleicht schneller die gute antwort.uns ist nur ein leben geschenkt,ich will nicht darueber verzweifeln aber auch nicht lasch vertrauen das einfach so ein prozess zustande kommt.von nichts kommt nichts.


das Gedicht ist sehr tief und regt an sich fragen zu stellen,finde ich.
danke fuers einstellen jonas!

nach oben springen

#208

RE: Gedicht

in Plauderecke 05.06.2012 15:30
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

mein apple hat 12 jahre lang durchgehalten. jetzt muss ich im internetcafe überbrücken,dass finde ich scheusslich.
ab nächster woche hab ich ein brauchbares günstiges netbook und kann wieder aktiv werden und jungewelt artikel durchstöbern und für hier aussuchen.

schöne grüsse,
lisadill
ich bin jetzt auch oft in meinen krautgarten und wundere mich wie alles so schön spriesst und gedeit.

nach oben springen

#209

RE: Gedicht

in Plauderecke 09.06.2012 12:40
von Lisadill • 744 Beiträge

Joachim Ringelnatz :

Es ist besser so

Es ist besser so.
Reich mir die Hand.Wir wollen froh und lachend voneinandergehen.
Wir würden uns vielleicht nach Jahren
Nicht mehr so gut wie heut verstehn.
So lass uns bis aufWiedersehn
Ein reines,treues Bild bewahren.

Du wirst in meiner Seele lesen,
Wie mich ergreift dies harte Wort.
Doch unsre Freundschaft dauert fort.
Und ist kein leerer Traum gewesen,
Aus dem wir einst getäuscht erwachen.
Nun weine nicht; wir wollen froh
Noch einmal miteinander lachen.---
Es ist besser so.

nach oben springen

#210

Hellsehen 2.0: es ist ganz einfach

in Plauderecke 30.09.2012 16:39
von Jonas • 615 Beiträge

Astroditicum Simplex ist zurück aus der Auszeit:

http://scienceblogs.de/astrodicticum-sim...t-ganz-einfach/

nach oben springen

#211

Hobbitbehausung

in Plauderecke 20.12.2012 13:57
von Lisadill • 744 Beiträge

ich hab mir gestern den neune Hobbit in 3D angeschaut.(weil der nachwuchs wollte unbedingt)
Am besten ,neben der vielen spannenden Figuren ,fand ich das Hobbit Häuschen im Hügel mit der geilen Vorratskammer.
sehenswert!


zuletzt bearbeitet 20.12.2012 13:58 | nach oben springen

#212

RYAN

in Plauderecke 29.12.2012 01:52
von Jonas • 615 Beiträge



(ein sehr ungewöhnlicher (oskargekrönter) Kurzfilm über Ryan Larkin)
http://de.wikipedia.org/wiki/Ryan_(Film)


zuletzt bearbeitet 29.12.2012 14:47 | nach oben springen

#213

RE: RYAN

in Plauderecke 29.12.2012 08:49
von Lisadill • 744 Beiträge

interessanter,etwas unheimlicher Film
"..what can I do without the power of money..?"( wenn man dem link folgt..)


zuletzt bearbeitet 29.12.2012 14:47 | nach oben springen

#214

Tagesschaum

in Plauderecke 11.06.2013 11:02
von Jonas • 615 Beiträge
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).