UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!


#1

Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 00:05
von outlawjens • 234 Beiträge

Ich habe so das Gefühl, als würde das Interesse an diesem Forum schon wieder einschläft.
In den letzten Tagen ist die Zahl der aktuell Teilnehmenden, egal ob Mitglieder oder Gäste, immer mehr geschrumpft.
Je weniger Teilnehmer, desto weniger Beiträge, desto weniger neue Mitglieder!
Also macht mal mehr Dampf!
Oder soll das hier als Rohrkrepierer enden? Da würde sich doch nur das U-Team freuen.


We don't need no thoughts control!

zuletzt bearbeitet 22.02.2011 18:37 | nach oben springen

#2

RE: Wo seit ihr?

in Empfang 22.02.2011 00:20
von acte • 585 Beiträge

Lieber Jens, ich war/bin auch etwas irritiert, wie wenig hier in den letzten Tagen los war. Vielleicht lag es am Wochenende und alle hatten etwas vor?

nach oben springen

#3

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 00:34
von André Henze • 110 Beiträge

Lieber Jens, ich bin ja nicht so der Diskutant.
Wenn ich etwas Informatives beizutragen oder eine Frage habe, beteilige ich mich aber natürlich.
Ziel (wenn auch schwer erreichbar): Jeden Tag eine interessante Meldung.


Freiheit & Glück

zuletzt bearbeitet 22.02.2011 12:27 | nach oben springen

#4

RE: Wo seit ihr?

in Empfang 22.02.2011 06:32
von Pilgermutter • 90 Beiträge

Guten Morgen Jens,

leider hat der Tag nur 24 Stunden und des wegen ist es manchmal schwierig alles unter den sprichwörtlichen Hut zu bringen - leider.

nach oben springen

#5

RE: Wo seit ihr?

in Empfang 22.02.2011 06:58
von Anke • 287 Beiträge

Ich hatte die letzten Tage auch viel anderes zu tun und weiß auch noch nicht ob ich in den nächsten Tagen viel mehr Zeit habe... Ich denke, dass sich die Aktivität im Forum schon wieder regelt!

nach oben springen

#6

RE: Wo seit ihr?

in Empfang 22.02.2011 10:12
von Christian Silberhorn • 29 Beiträge

Ich bin ja auch noch bei Uuups. Und da kann man ähnliches feststellen. Nimmt man mal die Dauer-Veggie-Blogger weg, bleibt da auch kaum noch etwas übrig. Insofern haben wir hier wesentlich mehr Betrieb und Beiträge im Verhältnis zu den Mitgliederzahlen.

nach oben springen

#7

RE: Wo seit ihr?

in Empfang 22.02.2011 10:16
von lukita
avatar

Apropos Dauer-Veggie-Blogger: Sehe ich es eigentlich richtig, dass bei Euch niemand auf Fleisch und/oder Fisch verzichtet mit Ausnahme von Jonas?

nach oben springen

#8

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 10:18
von Solarteur • 315 Beiträge

Ich weiß, man darf gefundene Tippfehler behalten, aber bitte mache aus dem t ein d, damit es Sinn ergibt.

Die Entwicklung muss man differenzierter sehen. Der Einstieg war extrem, ungewöhnlich für ein neues Forum. Da selbst hier mindestens 1/3 zwar angemeldet, aber inaktiv ist und aktuell noch keine neuen Gesichter (die bei den meisten fehlen) dazukommen, legt sich ein erster Ansturm. Solange er nicht einschläft - kein Problem.

Dazu kommt, dass viele eingebrachte Themen eher verlinkte Mitteilungen sind, die oftmals nur registriert, aber nicht kommentiert werden. Gerade wenn man die Inhalte kennt, bzw. konform geht, spart man sich dann oft eine Bemerkung. Ich schaue vorrangig auf die noch nicht existierende "Portal-Seite" und sehe dann eigentlich alle aktuellen Beiträge und arbeite sie dann ab. Die Schwemme der letzten Woche hat aber auch mich überrollt und somit schaue ich mir nicht mehr Jeden an. Wenn sich das jetzt beruhigt, hole ich das auf. Weiterhin sind die Meisten ja immer noch auf Uuuups oder anderswo aktiv und somit müssen sie zurecht ihre Zeit aufteilen. Ich selbst darf aktuell auch meine Bürozeit nicht zu sehr opfern und reagiere, wie an anderer Stelle angemerkt, nicht auf Gast-Beiträge - egal welcher Art...

Wenn JimBob das Forum in den Suchmaschinen anmeldet, wird sich sicherlich etwas tun. Aber nur die Schreibenden tragen zum Erhalt bei, die Lesenden nicht...


weniger ist mehr...

zuletzt bearbeitet 23.02.2011 08:37 | nach oben springen

#9

RE: Wo seit ihr?

in Empfang 22.02.2011 10:19
von Anke • 287 Beiträge

@ lukita
Keine Ahnung war hier in der Form noch nicht Thema. Ist das so wichtig? Mir ist das egal wie jeder das für sich hält...

nach oben springen

#10

RE: Wo seit ihr?

in Empfang 22.02.2011 10:28
von lukita
avatar

@Anke, es ist mir lediglich aufgefallen ...

nach oben springen

#11

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 11:56
von Christina • 331 Beiträge

Zitat von outlawjens
Ich habe so das Gefühl, als würde das Interesse an diesem Forum schon wieder einschläft.
In den letzten Tagen ist die Zahl der aktuell Teilnehmenden, egal ob Mitglieder oder Gäste, immer mehr geschrumpft.
Je weniger Teilnehmer, desto weniger Beiträge, desto weniger neue Mitglieder!
Also macht mal mehr Dampf!
Oder soll das hier als Rohrkrepierer enden? Da würde sich doch nur das U-Team freuen.



Lieber Jens,
dieses Forum ist noch ganz jung, aus einer gereiften und spontanen Idee von JimBob entstanden.
Es ist ein dynamischer Prozess, ohne Marketingkonzept - das finde ich sympatisch, ein spannendes Experiment!

Ich finde es ziemlich beachtlich, wieviele Themen hier schon platziert sind und diskutiert werden.
Jeder von uns kann dazu beitragen, dieses Forum attraktiver + bekannter zu machen,
Leute darauf hinzuweisen und einzuladen mitzumachen, querverlinken.

Regina hat auch schon ein paar Möglichkeiten aufgezeigt.

Es gibt viel zu tun und viele Möglichkeiten, wäre toll, wenn jeder einfach das macht, was ihm möglich ist...
Mal sehen, was dann daraus wird...


„Teile dein Wissen. Das ist ein Weg, Unsterblichkeit zu erlangen.“ Tenzin Gyatso

zuletzt bearbeitet 22.02.2011 11:56 | nach oben springen

#12

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 13:09
von Anke • 287 Beiträge

Jeder von uns sollte ein wenig Geduld haben und nicht Bedenken bekommen, wenn es hier mal ein paar Tage ruhiger ist. Mit so wenig aktiven Leuten so viele Beiträge in so kurzer Zeit ist doch super. Lasst uns das Forum mit Ruhe wachsen lassen. Wenn man etwas künstlich hochpuscht kann sowas wie mit einer allen bekannten Community passieren...

nach oben springen

#13

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 14:46
von gegen den strich • 70 Beiträge

jens, blinder aktionismus bringt´s auch nicht. wir sollten uns nicht unter druck setzen. uwe-sievers und berniewa hauen bei uuups die blogs im minutentakt raus, da ich in sachen profilneurose nicht mitreden kann, will ich in sachen vielschreiberei nicht mithalten. wenn mich was bewegt, werde ich schon meinen senf dazugeben.

lukita, zum thema vegetarisch nur soviel: ich arbeite daran, meinen fleischkonsum zu minimieren. ansonsten hat sushidiesau schon alles dazu gesagt, hier ihr so gar nicht messianischer blogbeitrag.
http://www.utopia.de/blog/es-lebe-das-le...ir-ein-bisschen


die befriedigung des konsumenten kann und darf niemals erreicht werden.
raoul vaneigem - handbuch der lebenskunst für die jüngeren generationen 1967

nach oben springen

#14

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 14:48
von lukita
avatar

Jetzt bin ich ein wenig irritiert. Sind Links nach Utopia denn erlaubt?!

nach oben springen

#15

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 14:53
von Jim Bob • 494 Beiträge

Links sind hier immer erlaubt, sofern sie nicht auf Seiten mit rechtsradikalem oder pornografischem oder ahnlich abstossenden Inhalt verweisen.


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen

#16

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 14:56
von lukita
avatar

Als Gast darf ich aber leider keine Links einstellen... Schade.

nach oben springen

#17

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 14:59
von Jim Bob • 494 Beiträge

Darfst dich gerne registrieren !


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen

#18

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 15:04
von gegen den strich • 70 Beiträge

lukita, wenn wir das so dogmatisch sehen würden, dürfte ich hier gar nicht sein, weil ich auf uuups noch nicht gefeuert wurde. ich finde susannas beitrag zum thema grabenkämpfe zwischen veggies und omnivoren, wie sie es so schön nennt, einfach genial. warum sollte ich ihn nicht verlinken?
oder durfte ich das gar nicht?


die befriedigung des konsumenten kann und darf niemals erreicht werden.
raoul vaneigem - handbuch der lebenskunst für die jüngeren generationen 1967

nach oben springen

#19

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 15:08
von lukita
avatar

@gegen den strich: Ja, sushidiesau bringt es sehr gut auf den Punkt:

"Wenn sie was erreichen wollen, dann sollten sie ihre Methode ändern. Es bringt doch nichts, Menschen so unter Druck zu setzen. Wenn man sich so in die Enge getrieben und angegangen fühlt, überlegt man sich, wenn man nicht gerade unter dem Stockholm-Syndrom leidet, ganz bestimmt nicht, genauso wie seine Peiniger zu werden."

"Diese XX können sich überhaupt nicht mehr vorstellen, wie es ist, ein "normaler" YY zu sein (was ist schon normal) und haben ihre Perspektive so sehr verinnerlicht, dass sie keine Empathie mehr für Otto YY aufbringen können. Und weil Otto YY natürlich erstmal direkt seine ganze Schande vor den Latz geknallt bekommt, ohne dass er jemals die Gelegenheit hatte, irgendwie zu versuchen, sich in Hanswurst XX-force hineinzuversetzen, denkt er natürlich, Hanswurst wäre nicht mehr ganz dicht und dass er den Teufel tun werde, sich irgendwas von ihm anzunehmen, nachher würde er noch genauso und niemand will so sein. Nicht mal die Betroffenen, wage ich zubehaupten."

"Und ich habe es noch nie erlebt, dass aus Hass oder Wut oder anderen negativen Gefühlen, wenn man ihnen nachhängt, so etwas wie Liebe, Verständnis und Harmonie entstanden ist."

@JimBob: Wenn der Grill-Duft, den ich hier im Forum wahrnehme, wieder verflogen ist, überlege ich es mir noch mal ;-)

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen, sonnigen Tag!

nach oben springen

#20

RE: Wo seid ihr?

in Empfang 22.02.2011 15:11
von Jim Bob • 494 Beiträge

@lukita, ich wollt doch nur ein paar Tofuwürstchen braten !


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).