UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Dr. Ralf Krupp: CCS soll und darf auch keine Zukunft haben

in Argumente gegen Atom und Kohle 02.04.2013 22:49
von Jim Bob • 494 Beiträge

CCS ist eine Sackgasse, denn es würde nur eine längst überkommene fossile Energiewirtschaft künstlich am Leben halten

Es wurde und wird immer noch so getan, als könne man riesige Mengen CO2 einfach so in den Untergrund verpressen. Das ist naiv, denn jeder Kubikmeter verdichtetes CO2 (ca. 0,6 t CO2) muss, um sich Raum zu schaffen, einen Kubikmeter salines Formationswasser verdrängen. Diese Verdrängung erfolgt immer in Richtung abnehmenden Drucks, also nach oben. Die verdrängten "salinen" Formationswässer führen sehr hohe Salzgehalte, bis zu 250 Gramm pro Liter, sowie weitere Schadstoffe wie Schwefelwasserstoff, Schwermetalle, organische Verbindungen und natürliche Radionuklide.

Kompletter Beitrag:
http://www.umweltruf.de/news/111/news3.php3?nummer=13012095


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).