UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Verhelft mir zu einem Opel Ampera!

in Elektroauto 14.02.2011 17:11
von Solarteur • 315 Beiträge

Gerade sehe ich die Werbung von einem meiner Solar-Großhändler.

Während man früher, mit mehr Umsatz bessere Rabatte bekam, wird heute mit "Prämien" geworben.

Die Einen verlosen/verschenken dann voll "ökologisch" Flugreisen, Rennwagen, Elektro-Nippes und die Anderen versuchen es etwas ökologischer mit Schiff-Reisen (zu dem man erst mal anreisen/fliegen muss) und jetzt kann ich sogar den neuen, noch gar nicht lieferbaren Opel Ampera bekommen.

Ich muss "nur" 1.111 kWp (also über ein Megawatt) in 2011 verkaufen. ..

Bei nur 111 kWp gibt`s wenigstens ein Los für einen Elektroroller. Früher, als noch nicht jeder Baumarkt, Tschibo und Klempner Solartechnik anbot, wäre das bei der heutigen Nachfrage sogar möglich gewesen.

Also, wenn Ihr noch die eine oder andere Reithalle, o.ä. zur freien Belegung habt - her mit Euren Aufträgen
Ihr dürft dann auch mal damit fahren...

Sorry, aber ich fass`es gerade nicht.


Hier der Link zu dem neuen E-Mobil - ach so, kostet nur knapp 43.000 Euro:
http://www.opel-ampera.com/index.php/ger/home


weniger ist mehr...

nach oben springen

#2

RE: Verhelft mir zu einem Opel Ampera!

in Elektroauto 14.02.2011 18:22
von uchteblick • 86 Beiträge

Das Auto im Mann? Oder der Mann im Mond?

Sorry, ich besitze gar kein eigenes Dach, nur Obermieter.


nach oben springen

#3

RE: Verhelft mir zu einem Opel Ampera!

in Elektroauto 14.02.2011 20:22
von Regina • 116 Beiträge

Ja, die Welt will irgendwie nicht so werden, wie ich sie will...
Schon ein bescheuertes Geschäftsgebahren.

nach oben springen

#4

RE: Verhelft mir zu einem Opel Ampera!

in Elektroauto 14.02.2011 22:36
von Christina • 331 Beiträge

Konstruktiv und hilfreich möchte ich allen mitlesenden Unternehmensverantwortlichen vorschlagen,
folgende nachhaltige Werbeprämie einzusetzen:

" Wir machen den Wechsel für Sie + Kostenübernahme Ökostrom für das erste Jahr"

nach oben springen

#5

RE: Verhelft mir zu einem Opel Ampera!

in Elektroauto 15.02.2011 07:35
von Solarteur • 315 Beiträge

Das hat dieser Anbieter vor 1- 2 Jahren für Endkunden auch angeboten. Jetzt will man aber Handel/Installationsbetriebe fest an sich binden. Da ich solche Bindungen generell ablehne, habe ich natürlich keine Chance auf solche Prämien, selbst wenn ich so eine Jahresmenge (sind ca. 3 Mio Euro) an Photovoltaik realisieren könnte.

Da fällt mir ein, Manche bieten auch Werksbesichtigungen an. Bei deutschen PV-Herstellern kein Problem (Alzenau, Sachsen,...). Andere nehmen dann aber das Ausland, das manchmal ganz schön weit weg ist. Das Ziel gerät völlig aus den Augen, bzw. ist heute ein Anderes: Umsatz/Gewinn um jeden Preis!


weniger ist mehr...

nach oben springen

#6

RE: Verhelft mir zu einem Opel Ampera!

in Elektroauto 15.02.2011 08:16
von Anke • 287 Beiträge

Bei manchen Firmen muss man wirklich am Verstand der Entscheider und / oder der Marketing-Abteilung zweifeln! Was für ne bescheuerte Idee und trotzdem werden vermutlich die meisten von dieser Prämie begeistert sein!

nach oben springen

#7

RE: Verhelft mir zu einem Opel Ampera!

in Elektroauto 15.02.2011 08:25
von Solarteur • 315 Beiträge

Ganz sicher!

In den Anfangstagen (oder vielleicht auch noch vor 10 Jahren) wären die von Ihren Händlern zerrissen worden. Die heutigen (neuen) PV-Anbieter haben vorher Autos, Schweinehälften oder Klimaanlagen verkauft. Denen geht es leider nur noch um Profit, bzw. eben den damit möglichen "Fun"...


weniger ist mehr...

nach oben springen

#8

RE: Verhelft mir zu einem Opel Ampera!

in Elektroauto 15.12.2011 13:41
von Jonas • 615 Beiträge
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).