UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

(Harsche) Buchkritik: Stéphane Hessel und Dalai Lama

in Gesellschaft 18.11.2012 23:19
von Jonas • 615 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: (Harsche) Buchkritik: Stéphane Hessel und Dalai Lama

in Gesellschaft 19.11.2012 09:57
von Lisadill • 744 Beiträge

hah! spricht mir aus der Seele.

wobei..ich hab mir überlegt dass dieses "Schnuckelgetue" vom Dalai Lama ein unbewusster Hinweis auf einen Mangel an mütterlicher Liebe in der frühen Kindheit sein könnte. Der wollte geliebt und süss gefunden werden,so kommt mirs vor und dieses gesehen werden hatte gefehlt und ein seelisches Loch hinterlassen das er immerfort versucht zu schliessen.was nicht geht denn die kinheit kann niemand nachholen.
Das Kind das er war tut mir leid. Der Alte ist nun für sich selber verantwortlich und soll nicht nerven.

Von Hessel bin ich einfach nur ENT -TÄUSCHT


zuletzt bearbeitet 19.11.2012 10:04 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).