UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

1 Milliarde Autos ...

in Gesellschaft 20.09.2012 11:52
von Jonas • 615 Beiträge

http://www.klimaretter.info/mobilitaet/h...os-auf-der-welt
---
Wie sagte Jorgen Randers anlässlich der Präsentation seines Buches 2052
(nach 40 Jahren "Limits to Growth" des Club of Rome weitere 40 Jahre):
"Humanity won't make it". und ca. But it will take longer than most people think.
Übrigens weil die Verstädterung zunimmt und damit die Geburtenrate ab, sowie mehr Geld
gegen die Zerstörungen geworfen wird, sobald sie auch den Reichen Ländern weh tun.
Er meint das natürlich aufrüttelnd, nicht fatalistisch, denn immer ist der Satz dabei
(die Voraussetzung seiner Vorhersage): "wenn wir so weitermachen wie bisher".

Allerdings sieht er selber die Trägheit und Entscheidungsunfähigkeit so gross,
dass er die Menschheit wohl abgeschrieben hat, ohne freilich diese vage Hoffnung
auf einen ausreichend breiten Meinungs-Turnaround aufgegeben zu haben, der ausreicht,
den Schaden so weit zu begrenzen, dass kein klimatischer Runaway-Effekt eintritt: siehe:

"Bericht an den Club of Rome: Wir werden einen Kollaps erleben"
http://www.sueddeutsche.de/wissen/berich...leben-1.1351454

Präsentation des Buches durch Randers (ca. 12 Minuten, etwas Vorgeplänkel):
THE COUNT-UP TO 2052: AN OVERARCHING FRAMEWORK FOR ACTION.
http://www.clubofrome.org/?p=703

Vortrag von Randers (Club of Rome), Meadows (Club of Rome), Brown (Worldwatch, Earth Policy Institute):
http://www.transition-initiativen.de/gro...imits-to-growth

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).