UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Windenergie als Kraftwerk

in Energiespeicher 26.09.2011 08:16
von Jim Bob • 494 Beiträge

In Kombination mit der Pumpspeicherung wird eine Windkraftanlage zum Ersatz für konventionelle Kraftwerke.

Bildquelle: http://naturstromspeicher.com

In Gaildorf soll mit der Pilotanlage Naturstromspeicher eine weltweit einzigartige Kombination aus Windkraft und Wasserkraft entstehen.

Das Wasser des Pumpspeicherkraftwerkes im Tal wird unterirdisch in die Türme der Windkraftanlagen gepumpt und wieder entnommen. Die gespeicherte Energie in den Türmen der Windkraftanlagen des Naturstromspeichers kann eine verlässliche, planbare und an den Verbrauch im Stromnetzes angepasste Stromlieferung sichern. Darüber hinaus wird die Anlage einen Beitrag zur benötigten Regelenergie leisten. Diese stellt sicher, dass das Netz immer über die unmittelbaren Reserven zur Stabilisierung der Netzfrequenz und schließlich auch der Netzspannung verfügt. Der Einsatz von Speichertechnologie ermöglicht eine überwiegende Nutzung von erneuerbaren Energien zur Stromerzeugung in unserem Land.

Der Naturstromspeicher kann in der Zukunft ideal mit der Stromerzeugung aus regionalen Photovoltaik-Anlagen kombiniert werden. Die Wasserkraft leistet den Menschen und der Umwelt bereits seit vielen Jahrhunderten beste Dienste. Die innovative Nutzung dieser zuverlässigen und erprobten Technologie sichert den Erfolg. Wir wissen heute, dass ökologisches Handeln auch wirtschaftliches Handeln darstellt. Die im Gaildorfer Naturstromspeicher produzierten Strommengen leisten einen erheblichen Beitrag zum lokalen Wirtschaftskreislauf. Eine moderne erneuerbare Stromerzeugungskapazität in unserer Stadt kann mittel- und langfristig seine Beiträge zu Absicherung von günstigen Stromtarifen in der Region leisten.

Technische Details

Leistung Windanlagen (4 x 4,5 MW) 18 MW

Nabenhöhe 150 m

Rotordurchmesser 136 m

Gespeicherte Wassermenge (4 x 40.000 m3) 160.000 m3

Leistung Pumpspeicherkraftwerk 12 MW

Fallhöhe (max.) 250 m

Durchfluss (max.) 5,6 m3/s

Elektrisches Speichervolumen 70 MWh

Quelle: http://naturstromspeicher.com/Naturspeicher.htm


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen

#2

RE: Windenergie als Kraftwerk

in Energiespeicher 12.12.2011 12:45
von Jonas • 615 Beiträge

Wird jetzt wohl realisiert:

...
Eine Mehrheit von 57 Prozent der gültigen Stimmen will den Naturstromspeicher realisiert sehen.
...

http://www.klimaretter.info/energie/hint...bautem-speicher


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).