UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Die »Lust« der Neo-Ökos

in Treffpunkt der Ehemaligen und noch verweilenden 05.03.2011 09:47
von André Henze • 110 Beiträge

Die »Lust« der Neo-Ökos.
Claudia Langer wird in der Sparkassen-Kundenzeitschrift interviewt.
Das Utopia Watchblog kommentiert.


Freiheit & Glück

nach oben springen

#2

RE: Die »Lust« der Neo-Ökos

in Treffpunkt der Ehemaligen und noch verweilenden 05.03.2011 11:58
von Wilhard • 495 Beiträge

Zitat
Claudia Langer wird in der Sparkassen-Kundenzeitschrift interviewt.
Das Utopia Watchblog kommentiert.



Zitat
»große Schritte« gemacht, wir uns
»sehr anstrengen« und
»viele Hebel« umgestellt werden müssen.



(Quelle der Grafik: http://www.leben-ohne-diaet.de/blog/0046...eenwashing.html)

Zitat
Das ist nicht weiter schlimm, ist sie mit ihrem Neo-Öko-Portal doch erst seit drei Jahren am Markt, und auf den Öko-Zug auch erst vor 5 Jahren aufgesprungen. Zuvor warb sie für E.ON, Burger King und Levis (also Atomstrom, Regenwald vernichtende Rinderfarmen und Kinderarbeit. Fairer Weise sei gesagt, dass Levis mittlerweile versucht, Kinderarbeit zu unterbinden, Burger King hat den Regenwaldfarmen schon 1984 abgeschworen. Mittlerweile verzichtet Burger King beim Braten sogar auf Palmöl, nicht wie die Utopia-Partner Henkel und IKEA, die immer noch die Mär vom zertifizierten Palmöl verbreiten und diese für ihren Grünen Anstrich benutzen, Henkel in seinen Terra Aktiv-Produkten, IKEA in Teelichtern).


Ich gebe auf, man kann sich nur aufregen über


Herr Elch ist gross, sein Hirn ist klein und sein Verhalten sehr gemein. (Prof. Fritz Weigle, alias F.W. Bernstein)

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).