UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Ich packe mal wieder meine Koffer

in Plauderecke 27.04.2011 09:04
von Solarteur • 315 Beiträge

bzw. den Bus und Hänger.

Zum ersten Mal seit ca. 10 Jahren habe ich wieder deutschen Frühling erlebt. Ansonsten waren wir entweder schon im März/April auf der Insel oder, wie so oft, der Winter so lange, dass wir hier nicht viel "Frühjahr" erlebten.

Diesmal war es anders:
nach Rückkehr von der Insel Mitte Januar war es nur noch einmal knackig kalt und immer öfters kam die Sonne heraus. Jeder Solaranlagen-Besitzer wird diese beiden trockenen Monate, aufgrund extrem guter Solarstrahlung, in seiner Statik erkennen. Und ich werde sie zusätzlich als besondern angenehm, schön und warm in Erinnerung behalten.

Jeder schwärmt vom Frühling auf meiner Insel, wenn sie (Anders als in den Sommermonaten) nicht nur in tiefem Grün erstrahlt, sondern erst riesige gelbe Flächen (kein Raps) und später zunehmend Weiße (Zistrosen) bildet. Dazu kommen rote Flecken (Mohn) und bald Blaue (Kornblumen). In manchem Jahr fällt das aber ins Wasser, in einem anderen viel zu kurz aus - der frühe Sommer trocknet alles aus.

Und weil es dieses Jahr mal anders herum läuft (hier Sommer-Sonne, Temperaturen, die einen abends draußen sitzen lassen - dort viel Wasser, kalte Winde, Frost im März und nur knapp 20° im April) haben wir diesmal es freiwillig hinaus gezögert und es hat sich gelohnt.

Unsere Wiesen sind genauso grün, viele wilde Blumen zu sehen, das Grün der Bäume kam fast über Nacht, die weißen Kirschblüten wurden von weißen Apfelblüten abgelöst, Frösche quaken (und nerven manchmal) und zu meiner absoluten Überraschung beginnt abends nach 22:00 ein Vogel-Stimmen-Konzert.

Dieses habe ich so noch nie erlebt, kenne ich nur von der Dämmerung. Entweder sind ein paar "Neue" zugezogen oder ich war früher taub dafür...

Jedenfalls hat es sich gelohnt und wenn mal wieder einer einseitig meine Insel lobt und über Deutschland schimpft, werde ich Stellung beziehen.

Doch alles hat mal ein Ende, jetzt auch unser Warten. Morgen nachmittag geht es los, am Freitag nachmittag sind wir dann an der Zweigstelle und müssen erst mal hinnehmen, dass es dort immer noch aus Eimern kübelt...

Solange es nicht so aussieht:

werden wir uns damit arrangieren.

Soweit wir gute, mobile Verbindung und "Frei"-Zeit haben, werde ich auch mal vorbei schauen, sicherlich aber selten mich zu Wort melden. Zurück sind wir wahrscheinlich Ende Juni - ich wollte ja auf das Open Air...

Ciao a tutti


weniger ist mehr...

zuletzt bearbeitet 27.04.2011 09:05 | nach oben springen

#2

RE: Ich packe mal wieder meine Koffer

in Plauderecke 27.04.2011 09:24
von SamtNierchen • 137 Beiträge

Ich wünsche Euch eine gute Reise, beglückende Tage, angenehme Wochen und wenn Widrigkeiten, dann solche, die Ihr gut bewältigen könnt, viel Zweisamkeit und Geselligkeit und vor allem ein heiles wieder Zurückkehren!
Seid gut beschützt!

Grüßle
Dagmar SamtNierchen

nach oben springen

#3

RE: Ich packe mal wieder meine Koffer

in Plauderecke 27.04.2011 12:50
von Anke • 287 Beiträge

Ich wünsch Euch eine wunderschöne Zeit!!! Dann mal spätestens bis Ende Juni!

Liebe Grüße


Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern (Tolkien)

nach oben springen

#4

RE: Ich packe mal wieder meine Koffer

in Plauderecke 27.04.2011 12:59
von acte • 585 Beiträge

Ich hatte Dir meine Wünsche für die Inselzeit ja schon mitgeteilt, bekräftige sie aber hiermit nochmals.
Eine gute Zeit dort. Und Ciao, a presto!


Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt.
Mahatma Gandhi

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).