UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 13.04.2011 09:35
von SamtNierchen • 137 Beiträge

Ja, ich habe den Zollstock und den Rechenstift zur Hand genommen: Es sind genau 7,2 Quadratmeter, die dem Besitzer des kleinen Anwesens zur Verfügung stehen. Erst um die dreißig, bereits eine beeindruckende Erscheinung, ein sehr gelassener, ruhiger, bodenständiger und freundlicher wie weltoffener, toleranter Typ. Wettergegerbt. Lebt am Straßenrand.
Obschon seine Wohnfläche nicht gerade üppig bemessen ist, wohnen bei ihm inzwischen jede Menge Untermieter, dicht gedrängt und mietfrei.

Sie scheinen sich bestens zu arrangieren: Sie leben genügsam und bescheiden, hin und wieder feiern sie nacheinander in kleinen Gruppen ihre Feste, zu denen sie in schlichten bis festlichen Gewändern eintreffen. Manche kommen nur zeitweise aufs ebenerdige Terrain und ziehen sich für die meiste Zeit des Jahres wieder in die Kellerräume zurück. Auf diesen 7,2 Quadratmetern ist immer etwas los. Und als ob der Platz nicht eh schon sehr eingeschränkt wäre, dürfen auch noch stets willkommene Gäste ein und aus gehen, machen ihre Stippvisiten, bedienen sich am meist reichhaltigen vegetarischen Buffet und verabschieden sich wieder. Jeder findet das in Ordnung! Im Obergeschoss nisten sich gelegentlich ebenfalls Mieter ein, die in der Regel sehr begabt sind und die Blütenfeste musikalisch untermalen. Es klingt wie im Märchen vom Schlaraffenland: Die Getränke fallen vom Himmel oder werden von Dienern in Kannen herbei getragen.

Derzeit ist ein Schreiber unterwegs, der neugierig die Daten der Bewohner und Gäste des kleinen Rechtecks notiert und mit freundlicher Genehmigung regelmäßig seine Aufzeichnungen ergänzen wird:

7,2 Quadratmeter Vielfalt am Straßenrand und was blühte seit Beginn des Jahres am Fuße der etwa dreißigjährigen Platane?

Mitbewohner
Krokusse
Zwergiris
Schneeglanz
Blausternchen
Frühlingsastern
Traubenhyazinthen
Waldanemone
Frühlingsscharbockskraut
Löwenzahn
Efeugunder’männer’
Walderdbeeren
Waldmeister
Knoblauchrauke
Kriechgünsel
Hahnenfuß
Vergissmeinnicht

---------------------------------

Quendelsandkraut (DANKE Regina fürs Bestimmen)
Löwenmäulchen
Akelei
Goldfelberich
Johanniskrautstaude
(Walderdbeeren geerntet)
Nelkenwurz
Glockenblumen (niedrige Polsterstaude)
2 Nachtkerzen (haben sich von allein hier eingefunden)
Wiesenschafgarbe (weiß)
Römische Kamille
Frauenmantel
-------------------------------
gelbe Schafgarbe
Rapunzel-Glockenblume (Foto dem Kommentar vom 26.05. angefügt)
-------------------------------
wilder Rittersporn
-------------------------------
eine erste Sonnenblume
-------------------------------
aufrechter Sauerklee
-------------------------------
Wiesenkerbel
-------------------------------
große Fetthenne
-------------------------------
Goldraute
-------------------------------
feinstrahlige Herbstastern
-------------------------------

gesichtete Gäste im und unterm Baum
Bienen
Hummeln
Fliegen
Buchfinken
Amseln
Taube
Meisen
Wollschweber
-----------------------------------
Feuerwanzen

Liste wird fortgesetzt.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_0422min-f.jpg 
 IMG_0424Ausschn.jpg 
 IMG_0737min-f.jpg 
 IMG_0903min-f.jpg 

zuletzt bearbeitet 13.09.2011 00:52 | nach oben springen

#2

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 13.04.2011 13:41
von Anke • 287 Beiträge

Ein dicker fetter Lesenswertpunkt!


Selbst der Kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern (Tolkien)

nach oben springen

#3

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 13.04.2011 15:33
von acte • 585 Beiträge

Von mir auch! Schöne Geschichte, liebe Dagmar! Danke dafür!


Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt.
Mahatma Gandhi

nach oben springen

#4

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 14.04.2011 15:50
von Wilhard • 495 Beiträge

Eine typische, bewundernswerte Aktion für Dagmar, Glückwunsch dazu!

Wer seine zoologischen Kenntnisse dazu vertiefen möchte:
Insektoid.info


PRO Nachhaltigkeit - KONTRA Grünschleimer + Möchtegerngrünchen * Mit Atomstrom gehen nicht nur die Lichter aus!
ABSCHALTEN, nicht Aussitzen!

nach oben springen

#5

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 14.04.2011 16:15
von SamtNierchen • 137 Beiträge

Habe in obigem Beitrag einen Besucher ergänzt: Wollschweber

Vielen DANK Wilhard für das Foto und den Link zu jener beindruckenden und wunderbaren Insekten-Seite!!!


zuletzt bearbeitet 14.04.2011 16:30 | nach oben springen

#6

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 14.04.2011 16:23
von Wilhard • 495 Beiträge

Kleine Ergänzung zu Wildbienen:

http://www.wildbienen.de/


PRO Nachhaltigkeit - KONTRA Grünschleimer + Möchtegerngrünchen * Mit Atomstrom gehen nicht nur die Lichter aus!
ABSCHALTEN, nicht Aussitzen!

nach oben springen

#7

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 20.05.2011 11:25
von SamtNierchen • 137 Beiträge

Habe die Liste der Mitbewohner auf der Baumscheibe ergänzt. Neu hinzugekommene Einträge sind unter der gestrichelten Linie aufgelistet.

Anm.
Aufs kleine Foto klicken, um es vergrößert anschauen zu können.
Bild 1: Johanniskrautstaude
Bild 2: Glockenblumenpolster, davor noch ein reifes Walderdbeerchen, dahinter jenes Johanniskraut.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_1727min.jpg 
 IMG_1729min.jpg 

zuletzt bearbeitet 21.05.2011 11:13 | nach oben springen

#8

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 21.05.2011 08:56
von Pilgermutter • 90 Beiträge

Liebe Dagmar, wie immer eine schöne Geschichte, um dein Engagement.

Dem Wilhard auch ein Dankeschön, für den Hinweis zur Insektenseite.


Musik ist die wahre allgemeine Menschensprache.
Karl Julius Weber, (1767 - 1832), deutscher Jurist, Privatgelehrter und Schriftsteller

nach oben springen

#9

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 26.05.2011 19:07
von SamtNierchen • 137 Beiträge

Es ist mal wieder jemand zugewandert:
Die Rapunzel-Glockenblume hat sich von allein neben der Polsterglockenblume angesiedelt und ich hoffe, ich habe die Neue richtig benannt, kannte sie nämlich bislang gar nicht. Stolz steht sie da, unmittelbar am Straßenrand und trotzt dem Fahrtwind der Autos!
Habt Ihr das Rapunzelkind gekannt? (Zum Vergrößern aufs Bild klicken)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_1951min.jpg 
 IMG_1952min.jpg 

zuletzt bearbeitet 26.05.2011 19:08 | nach oben springen

#10

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 31.05.2011 22:47
von SamtNierchen • 137 Beiträge

Im letzten Sommer hab ich wild aufgegangene Ritterspornpflänzchen vorsichtig aus der Fuge zwischen Bordsteinkante und Straße vor der Kehrmachine "gerettet" und die kleinen Mickerlinge den 7,2 Quadratmetern übergeben. Dieses Jahr sind auf der gesamten Baumscheibenfläche unzählige Nachkommen jener wenigen Ritterspörnchen auf der Matte. Der erste Sporn blüht rosarot. In meiner Erinnerung waren alle 'Geretteten' vom letzten Jahr blau.
Seltsam!

nach oben springen

#11

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 09.06.2011 16:46
von SamtNierchen • 137 Beiträge

Sechs Sonnenblumenkernen, bzw. den sechs sich daraus entwickelten Sämlingen habe ich den Straßenrand angeboten, um draußen Vorübergehende zu begrüßen. Eines der Sonnenblumengesichter schaut schon unverwandt zum Gehweg und der aufgehenden Sonne entgegen! Die anderen fünf halten ihre Gesichtchen noch bedeckt.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_2256min.jpg 

zuletzt bearbeitet 09.06.2011 16:47 | nach oben springen

#12

RE: 7,2 Quadratmeter

in Natur & Umweltschutz 13.09.2011 00:46
von SamtNierchen • 137 Beiträge

Das Blütenjahr neigt sich an der Baumscheibe dem Ende entgegen: Nun blühen die Herbstasterchen mit ihren ihren leuchtenden Strahlenblüten und kommen durch das Gelb der Goldrauten in ihrer Umgebung besonders schön zur Geltung! (siehe Foto)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_4014min.jpg 
 IMG_3753min.jpg 

zuletzt bearbeitet 13.09.2011 00:48 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).