UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Benjamin Britten – Four Seas Interludes: Storm

in Besondere Musik 10.02.2011 18:26
von André Henze • 110 Beiträge

Der vierte Satz, »Storm«, passt doch ganz gut zur Zeit.
Es dirigiert Marion Leleu, die das Hin- und Hergerissensein hervorragend aus dem Stück herauskitzelt.
Marion Leleu wird auf einem der kommenden Nachhaltigkeitsstammtische in Berlin über »Grüne Orchester« referieren.


Freiheit & Glück

nach oben springen

#2

RE: Benjamin Britten – Four Seas Interludes: Storm

in Besondere Musik 10.02.2011 18:35
von Schiessbogen • 45 Beiträge

Oh, magst Du auch Britten?
Schöne Aufnahme!

nach oben springen

#3

RE: Benjamin Britten – Four Seas Interludes: Storm

in Besondere Musik 10.02.2011 19:26
von André Henze • 110 Beiträge

Mein Klassik-Repertoire ist eher bescheiden, aber ja ich mag Britten auch.
An die Aufnahme kommt von der Interpretation her kaum eine andere heran, ist natürlich Geschmackssache.
Ich habe etwa 20 Variationen durchgehört. Zwei davon näherten sich interpretatorisch, waren aufnahmetechnisch aber dumpf geraten, zwei weitere waren aufnahmetechnisch brillant, dafür erschlug einen der Dirigent mit dem Orchester. Der Rest war Mittelmaß.
Die Aufnahme mit der Rheinischen Orchester Akademie gibt’s leider nirgendwo zu kaufen, deshalb hab ich mich in die On-Stage-Mailliste von Marion eingetragen, vielleicht klappt es ja mal live.


Freiheit & Glück

zuletzt bearbeitet 12.02.2011 20:54 | nach oben springen

#4

RE: Benjamin Britten – Four Seas Interludes: Storm

in Besondere Musik 12.02.2011 20:21
von acte • 585 Beiträge

Toll finde ich auch, dass mal eine Frau dirigiert. Warum dirigieren eigentlich fast ausnahmslos Männer?


zuletzt bearbeitet 12.02.2011 20:22 | nach oben springen

#5

RE: Benjamin Britten – Four Seas Interludes: Storm

in Besondere Musik 14.02.2011 22:02
von Pilgermutter • 90 Beiträge

Ich fand es interessant Frau Leleu beim Dirigieren zuzuschauen, des wegen viel mir der Zugang zur Musik von Benjamin Britten leichter.

nach oben springen

#6

RE: Benjamin Britten – Four Seas Interludes: Storm

in Besondere Musik 15.02.2011 16:30
von Jim Bob • 494 Beiträge

Zitat von André Henze

Marion Leleu wird auf einem der kommenden Nachhaltigkeitsstammtische in Berlin über »Grüne Orchester« referieren.



Was darf man unter »Grüne Orchester« verstehen spielen die ausschließlich auf Instrumenten aus Naturmaterialien ? Oder handelt es sich dann um eine reine Veganercombo ?


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen

#7

RE: Grüne Orchester

in Besondere Musik 15.02.2011 17:33
von André Henze • 110 Beiträge

Zitat von Jim Bob
Was darf man unter »Grüne Orchester« verstehen, spielen die ausschließlich auf Instrumenten aus Naturmaterialien? …


Da Orchester viel auf Reisen sind, liegt der Schwerpunkt wohl auf der Logistik.
Holzinstrumente werde ja gerne auch »gebraucht« gekauft, während Blechblasinstrumente ihren Klang über die Jahre leider nicht verbessern.


Freiheit & Glück

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).