UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Energiewirtschaft - "Seekabel" als Bestandteil alternativer Stromversorgung vom 25.01.2011

in Petitionen im Bundestag 14.03.2011 12:47
von acte • 585 Beiträge

Text der Petition

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, das von Norwegen angebotene "Seekabel" als Bestandteil alternativer Stromversorgung in die Kraftwerksnetzanschlussverordnung (KraftNAV) aufzunehmen und den Begriffen „Netz“ und „Kraftwerk“ gleichzustellen. Dieser Strom wird durch Wasserkraft erzeugt und ist zuverlässig abrufbar. Überschüssiger dt. Strom wird in Norwegen gespeichert und bei Bedarf nach Deutschland zurückgeholt, was den stufenweisen Ausstieg aus der Stromgewinnung mit Kernspaltung bedeutet.

https://epetitionen.bundestag.de/index.p...;petition=16259


Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt.
Mahatma Gandhi

nach oben springen

#2

RE: Energiewirtschaft - "Seekabel" als Bestandteil alternativer Stromversorgung vom 25.01.2011

in Petitionen im Bundestag 14.03.2011 12:57
von Wilhard • 495 Beiträge

Mit Nr. 882 blitzartig dabei! DANKE


PRO Nachhaltigkeit - KONTRA Grünschleimer + Möchtegerngrünchen * Mit Atomstrom gehen nicht nur die Lichter aus!

nach oben springen

#3

RE: Energiewirtschaft - "Seekabel" als Bestandteil alternativer Stromversorgung vom 25.01.2011

in Petitionen im Bundestag 14.03.2011 16:04
von acte • 585 Beiträge

Danke zurück, lieber Wilhard!


Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt.
Mahatma Gandhi

nach oben springen

#4

RE: Energiewirtschaft - "Seekabel" als Bestandteil alternativer Stromversorgung vom 25.01.2011

in Petitionen im Bundestag 29.03.2011 20:39
von Wilhard • 495 Beiträge

Unterseekabel-Korridor steht
Für die Stromverbindung NorGer zwischen Deutschland und Norwegen ist das Raumordnungsverfahren abgeschlossen worden. Wie das Baukonsortium am Dienstag mitteilte, kann damit das Planfeststellungsverfahren eingeleitet werden. Das 600 Kilometer lange Stromkabel soll mit einer Übertragungskapazität von 1.400 Megawatt Strom aus Windkraftanlagen von Niedersachsen nach Norwegen transportieren und umgekehrt Energie aus norwegischen Wasserkraftwerken nach Deutschland bringen. Im November hatte bereits die Bundesnetzagentur die Verlegung der ersten direkten Stromleitung zwischen Deutschland und Norwegen genehmigt.



Vollständiger Artikel: http://www.klimaretter.info/energie/nach...-baugenehmigung


PRO Nachhaltigkeit - KONTRA Grünschleimer + Möchtegerngrünchen * Mit Atomstrom gehen nicht nur die Lichter aus!
ABSCHALTEN, nicht Aussitzen!

nach oben springen

#5

RE: Energiewirtschaft - "Seekabel" als Bestandteil alternativer Stromversorgung vom 25.01.2011

in Petitionen im Bundestag 29.03.2011 21:17
von acte • 585 Beiträge

Warum Windkraft-Strom nach Norwegen und Wasserkraft zurück? Macht das Sinn?


Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt.
Mahatma Gandhi

nach oben springen

#6

RE: Energiewirtschaft - "Seekabel" als Bestandteil alternativer Stromversorgung vom 25.01.2011

in Petitionen im Bundestag 29.03.2011 21:27
von Wilhard • 495 Beiträge

Bei Norwegen ja, die haben keinen Atomstrom und reichlich Wasser-Speichermöglichkeiten.
Mit Wind- und Sonnenstrom hochgepumpt und ohne Wind, Sonne und des Nachts mit Strom von herunterströmenden Wasser wieder ab, u. a. auch nach Deutschland.

In der Alpenregion gibt es allerdings auch Mogelpackungen:
Die pumpen mit Atomstrom hoch und sprechen von Ökostrom, wenn dieses Wasser wieder herunter kommt!


PRO Nachhaltigkeit - KONTRA Grünschleimer + Möchtegerngrünchen * Mit Atomstrom gehen nicht nur die Lichter aus!
ABSCHALTEN, nicht Aussitzen!

nach oben springen

#7

RE: Energiewirtschaft - "Seekabel" als Bestandteil alternativer Stromversorgung vom 25.01.2011

in Petitionen im Bundestag 29.03.2011 21:45
von acte • 585 Beiträge

Danke für Deine Information, lieber Wilhard.


Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt.
Mahatma Gandhi

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).