UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Entfernung

in Mobilität 10.02.2011 08:53
von Christina • 331 Beiträge

Ich philosophiere gerade über den Begriff "Entfernung".


"Entfernung und lange Abwesenheit tun jeder Freundschaft Eintrag, so ungern man es gesteht. Denn Menschen, die wir nicht sehen, wären sie auch unsere geliebtesten Freunde, trocknen im Laufe der Jahre allmählich zu abstrakten Begriffen aus."
Arthur Schopenhauer


"Daß wir in dem Herbst und Winter des Lebens starrer und schroffer werden als billig ist, die Wirkung dieser Eigenschaften wird durch guten Willen, am besten aber durch Entfernung gemildert."
Johann Wolfgang von Goethe


"Der beste Effekt ist, den zwei gleiche Seelen auf einander machen. Der auch in der Entfernung nicht fehlen kann und der von keinen dritten, Akteurs oder Instrumentalisten, abhängt."
Johann Wolfgang von Goethe


"Alles Bestreben, einen Gegenstand zu fassen, verwirrt sich in der Entfernung vom Gegenstande und macht, wenn man zur Klarheit vorzudringen sucht, die Unzulänglichkeit der Erinnerungen fühlbar."
Johann Wolfgang von Goethe


"Unsere Hauptaufgabe ist nicht, zu erkennen, was unklar in weiter Entfernung liegt, sondern zu tun, was klar vor uns liegt."
Thomas Carlyle, 04.12.1795 - 05.02.1881

„Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.“
Marie von Ebner-Eschenbach

„Einer der Hauptnachteile mancher Bücher ist die zu große Entfernung zwischen Titel- und Rückseite.“
Robert Lembke


„Ich würde Sie dringender einladen, wenn ich mir nicht allzusehr bewußt wäre, daß wir in dem Herbst und Winter des Lebens starrer und schroffer werden als billig ist: die Wirkung dieser Eigenschaften wird durch guten Willen, am besten aber durch Entfernung gemildert.“
Johann Wolfgang von Goethe (Werk: an Christian H. Schlosser, 26. 9. 1813)



Das Wort Entfernung bezeichnet (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Entfernung):

* allgemein den Abstand, die Distanz oder die Strecke zwischen zwei Gegenständen bzw. Orten

o das Wegbewegen von einem bestimmten Punkt oder Ort

o in der Luftfahrt die Flugstrecke, wobei die Luftlinie der kürzesten Entfernung entspricht

* in der Sozio- und Ethnologie eine soziale Distanz

* eine Resektion in der Medizin

* in der Informationstechnik das Entfernen von Daten, siehe Löschen (Informatik)


„Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.“
Marie von Ebner-Eschenbach

zuletzt bearbeitet 10.02.2011 08:54 | nach oben springen

#2

RE: Entfernung

in Mobilität 10.02.2011 08:55
von Jim Bob • 494 Beiträge

In Upps bedeutet Entfernung etwas anderes [... entfernt ...]

Upps ! Da sollte eigentlich [... Zensur ...] stehen, geht das hier auch schon los ?


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“

Marie Curie

zuletzt bearbeitet 10.02.2011 08:57 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).