UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Energiestudie der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler

in Argumente gegen Atom und Kohle 20.02.2011 12:51
von acte • 585 Beiträge

+ 18.02.2011 + Ein Paradigmenwechsel ist notwendig. Laufzeitverlängerung wird strikt abgelehnt.


Der ehemaliger Leiter des Wuppertal-Instituts für Klima, Umwelt und Energie Prof. Dr. Peter Hennicke und Prof. Dr. Hartmut Grassl, ehemaliger Direktor des Max- Plank Instituts für Meteorologie und des WBGU stellte die Hintergrundstudie der VDW zu erneuerbaren Energien mit dem Titel „ambitionierte Ziele, untaugliche Mittel“ in Berlin vor.

Das Hintergrundpapier hebt die weltweit wohl ambitioniertesten Ziele der bundesdeuschen Energiepolitik hervor. Diese sind durch viele Szenarien gut fundiert und hätten der Ausgangspunkt einer konsensualen Umsetzungsstrategie werden können. Nach Prüfung der von der Bundesregierung geplanten Maßnahmen sind jedoch erhebliche Zweifel angebracht, ob die Ziele des Energiekonzepts mit den Maßnahmen realisierbar sind.

Weiterlesen unter: http://www.sonnenseite.com/Aktuelle+News...r,6,a18306.html


zuletzt bearbeitet 20.02.2011 12:54 | nach oben springen

#2

RE: Energiestudie der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler

in Argumente gegen Atom und Kohle 20.02.2011 13:16
von Wilhard • 495 Beiträge

Es kann und wird auch nur noch besser werden.
In der kommenden Woche erhält der Tigerentenklub zunächst im Bundesrat einen Dämpfer und sowieso ein entscheidendes Signal für die kommenden Wahlen.


Wer geht so blöde übern Hof? Es ist der Elch, und der ist doof! (Prof. Fritz Weigle, alias F.W. Bernstein)

nach oben springen

#3

RE: Energiestudie der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler

in Argumente gegen Atom und Kohle 20.02.2011 13:22
von acte • 585 Beiträge

Hoffen wir das beste, lieber Wilhard.

nach oben springen

#4

RE: Energiestudie der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler

in Argumente gegen Atom und Kohle 20.02.2011 23:27
von Wilhard • 495 Beiträge

Habe ich zu viel versprochen, liebe Annette?
Ehrlich gesagt, die absolute Mehrheit und Alleinregierung hätte ich auch nicht erwartet.


Wer geht so blöde übern Hof? Es ist der Elch, und der ist doof! (Prof. Fritz Weigle, alias F.W. Bernstein)

nach oben springen

#5

RE: Energiestudie der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler

in Argumente gegen Atom und Kohle 21.02.2011 11:24
von acte • 585 Beiträge

Du hattest recht, lieber Wilhard. Endlich mal wieder ein Lichtblick! So hoffe ich wenigstens.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).