UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!


#1

Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 15:17
von Jim Bob • 494 Beiträge

Nichts Illegales und Unethisches
Keine illegalen und unethischen Wörter, Beiträge, Links und Anhänge. Nicht pornographisch, rechtsextrem, rassistisch, diskriminierend, sexistisch, satanistisch, gewaltverherrlichend, vulgär, unhöflich, beleidigend, verleumderisch, übelnachredend, falschaussagend, herabsetzend, überheblich, besserwisserisch usw. Bitte auch die gesetzlichen Regelungen beachten.

Keine Ermutigung zu verantwortungslosem Handeln
Keine Ermutigung und Werbung zu verantwortungslosem, gesundheitsgefährdendem, gefährlichem, illegalem oder ethisch bedenklichem Handeln. Dementsprechend keine Ermutigung zu Suizid, legalen oder illegalen Drogen, Abtreibung, gefährlichen Aktionen usw. Diese Regeln sind auch gesetzlich verankert und werden hier keineswegs rein willkürlich gesetzt.

Keine sinnlosen Beiträge
Keine No-Sense-Beiträge, oberflächlichen Kurz-Posts, Sphinx-Statements, kein Spamming, Werben, Trolling, Dumb-Trolling, Twit-Trolling, Provocation-Trolling, Repetition-Trolling, Show-Off-Trolling, Joke-Trolling, Tartar-Trolling, Edeltrolling, Mission-Trolling, Mitläufer-Trolling, Respond-Trolling, Trollfüttern, Flaming, Flame-Threads, Flame-Wars, Net-Mobbing, Hacking usw.

Netiquette beachten
Netiquette, Höflichkeit und Taktgefühl beachten! Kein Siezen, das gilt im deutschen Internetsprachraum als unhöflich. Es wird ein ethisch angemessenes, freundliches Verhalten erwartet.

Keine Bevormundung und Herabsetzung anderer User durch angebliche Fachkompetenz. Hier gelten keine Titel, nur Beiträge mit Qualität, wobei die Forumsthematik alle Menschen angeht und nicht einigen wenigen Experten vorbehalten sein soll.

Gesprächskultur im Forum - Streitkultur über PN

Bitte nicht auf gleichem Niveau zurückgeben, wenn sich jemand danebenbenimmt, sondern sich über PN an den Admin wenden, wobei auch so auf die Einhaltung der Board-Regeln geachtet wird. Um die entsprechenden Threads nicht in ihrer Substanz und Thematik zu zerstören, bitte solche Konflikte über PN austragen/lösen. Threads über das Forenverhalten im Allgemeinen sind möglich, aber kein Austragungsort für persönliche Konflikte.

Keine Diskussionen zu den Board-Regeln
Die Board-Regeln stehen nicht zur Diskussion. Wer sich nicht daran halten will, sei auf andere Foren-Konzepte verwiesen. Bei Unklarheiten oder Unstimmigkeiten ist der Admin gerne bereit, das Problem über PN zu besprechen. Dieses Forum setzt auf langfristige Qualität. Deshalb auch diese Foren-Regeln. Wer mehr Qualität verlangt, kann jederzeit mit qualitativ hochstehenden Postings dazu beitragen. Auch hier kann man sich mit konstruktiver Kritik jederzeit per PN an den Admin wenden.

Die Board-Regeln gelten auch für den PN- und E-Mail-Kontaktformular-Bereich.

Formale Vorgaben
Keine Kürzest-Beiträge, Multipostings, Crosspostings, Mehrfachposts, Smiley-Floodings, Full-Quotes, TOFU, Graphiken/Links in der Signatur, PN-Archivierung (Maximal-Limit 70 PNs), unpassenden Formatierungen, Schriften, Farben usw.

Bitte Rechtschreibung beachten, Groß-/Kleinschreibung einhalten und leserfreundliche Absätze. Anrede: Du-Form, kein im deutschen Internetsprachraum als unhöflich geltendes Siezen.

Technische Fragen bitte via PN an den Admin.

Urheber-Rechte
Keine Verletzungen von Copyright, Urheberrecht, Marken-und Namensrecht.
Keine copyrightgeschützten Texte und Bilder hier rein kopieren oder anhängen.
Keine kompletten Artikel/Texte zitieren. Es sind nur Kurz-Zitate mit genauen Quellenangaben erlaubt.

Avatare und Bilder
Bitte nachweisen, woher das Bild genommen wurde und dass es nicht copyrightgeschützt ist.

Smiley-Links
Bitte nur Smilies verwenden, welche für Foren erlaubt sind!

Datenschutz
Keine realen Namen, Fotos, PNs, E-Mails und Mailadressen von anderen Personen im Forum veröffentlichen.

Sperrung oder Löschung bei Verstößen
Bei Verstößen gegen Gesetz, Ethik, Netiquette, diese Board-Regeln und Verwarnungen sowie Trolling, Flaming und Spam wird der Admin von seinem Hausrecht Gebrauch machen und den auffälligen User und dessen Beiträge gegebenenfalls (sofort) sperren oder löschen.

Eine Sperrung oder Löschung von Usern und Beiträgen liegt ganz im Ermessen des Admins. Es besteht keinerlei Anspruch auf Beteiligung an diesem Forum oder Erhalt von Beiträgen und folglich auch keine Nachweis- und Begründungspflicht für den Foruminhaber.

Jeder User ist Gast in diesem Forum. Dem Foruminhaber obliegt das uneingeschränkte Hausrecht. Sollte eine andere Regel diesbezüglich einschränkend auf das Hausrecht gedeutet werden, wird hiermit betont, dass dem nicht so ist. Das Hausrecht des Admins bzw. Foruminhabers steht uneingeschränkt und unanfechtbar über allen anderen Regeln.

Übersicht Strafrecht, Strafrecht Einleitung, Online-Recht FAQ, eRecht24, Haftung Content Provider, Haftung Anonyme Posts, Haftung ab Kenntnis, Löschpflicht, Regelverstöße, TMG, Telemediengesetz, Gesetzestexte, Admin-Hausrecht

Gewünschte Löschung eines Accounts und/oder vereinzelt Beiträge
Wenn jemand seinen Account auflösen will, so wende er sich bitte per PN an den Admin. Bei einer allfälligen Account-Löschung wird der Nick für andere gesperrt, damit sich kein anderer User mit demselben Nick anmelden kann und es zu keinen Missverständnissen im Forum kommt.

Weiterhin wird der Admin selbstverständlich auf Wunsch vereinzelt Postings löschen, welche allzu persönlich sind bzw. auf eine eindeutige Identität des Users hinweisen könnten, ebenso persönliche Fotos und eigene Gedichte oder Prosa-Texte, deren Links über PN angegeben werden. Um den genauen Link zu erhalten, einfach gleichzeitig beim Klicken auf Shift drücken.

Haftungsausschluss
Bei besonders wertvollen Beiträgen bzw. (Bild-) Dateien bitte eine Sicherungsdatei davon anlegen, da eine Sicherstellung der Postings bzw. (Bild-) Dateien nicht gewährleistet werden kann.

Der Foruminhaber übernimmt keinerlei Gewähr für die bereitgestellten Informationen, Links, (Bild-) Dateien und allenfalls gegebenen Ratschläge. Haftungsansprüche werden hiermit grundsätzlich ausgeschlossen.


Copyright © by Evelyne Marti

Hinweis
Sie können diese Board-Regeln voll verwenden, sofern Sie mein Copyright mit Link auf meine Website als Quelle angeben: Copyright © by Evelyne Marti » www.lektorat-schreiben.ch
http://www.lektorat-schreiben.li/l2/docs.php?id=21


Zusatz:

Der Forenbetreiber ist nicht verantwortlich für Inhalte externer, verlinkter Websites.
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind (Az. 312 O 85/98 – “Haftung für Links”). Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir möchten deshalb ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir uns von den Inhalten der auf dieser und allen anderen Seiten unserer Internetpräsenz verlinkten Seiten distanzieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte der fremden Homepages haben. Sollten auf den fremden Seiten Verstöße gegen die guten Sitten oder Gesetze enthalten sein, werden wir die Links zu diesen Seiten sofort nach Kenntnisnahme dieser Verstöße aus unserer Internetpräsenz löschen.


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen

#2

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 16:02
von Christina • 331 Beiträge

Hallo JimBob,
hast Du diese Regeln jetzt in Stein gemeißelt oder sollen wir sie hier diskutieren?

Eine Anmerkung zur Ehrenrettung der Streitkultur:

Quelle http://de.wikipedia.org/wiki/Streitkultur

"Streitkultur zu besitzen bedeutet: mit Worten und Medien den eigenen Standpunkt vertreten zu können, ohne dem Anderen abzusprechen, dass auch er einen abweichenden Standpunkt besitzt und besitzen darf.
Streitkultur schließt ferner die Überzeugung ein, dass der Streit grundsätzlich Positives bzw. Bedeutendes hervorbringen kann, da er alte Normen und Fakten in Frage stellt und nach der Möglichkeit von Alternativen Ausschau hält, unabhängig davon wie nützlich oder angemessen das Bewährte auch ist."

Wenn Streitkultur auch hier nicht erwünscht sein sollte, würde mich das sehr nachdenklich stimmen.

nach oben springen

#3

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 16:16
von Jim Bob • 494 Beiträge

Klar können wir das, ich habe die Regeln der Einfachheit halber einfach aus einem Wikipedialink herauskopiert um überhaupt mal was zu haben.

Und immer schön daran denken: Kommentare dürfen konstruktiv und hilfreich sein, müssen aber nicht !


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

zuletzt bearbeitet 15.02.2011 16:24 | nach oben springen

#4

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 17:13
von Wilhard • 495 Beiträge

Es fehlt aber noch ein ganz wichtiger Punkt:

- Kein Beitrag darf mit "Hej" anfangen.

Außerdem vermisse ich die deutsche Übersetzung.


Das Einfache ist nicht immer das Beste. Aber das Beste ist immer einfach.

nach oben springen

#5

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 18:11
von Christina • 331 Beiträge

Hej Wilhard,
wie meinste das denn jetzt?

nach oben springen

#6

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 18:18
von Wilhard • 495 Beiträge

Genauso, sollte es nicht sein, hej (bei mir steht es wenigsten noch am Ende!).

Uuups hat sich für mich gerade auch endgültig erledigt.
Ist insbesondere für mich viel besser so. Verhindert die Neubildung grauer Haare und Frustfraß!


[... entfernt ...] Textpassage entfernt wegen Verstoß gegen die Netiquette, das Uuups Community-Management

nach oben springen

#7

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 20:13
von lukita
avatar

Auf die Gefahr hin gegen die Regel unter "Keine sinnlosen Beiträge" zu fallen: Wo ist jetzt noch mal genau der Unterschied zur Netiquette von Utopia? Ok, die Finanzierung von Utopia ist eine andere und die Sache mit den Partnern, wie aber sieht es mit den Regeln aus?

nach oben springen

#8

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 20:14
von lukita
avatar

zu [quote="lukita"]Auf die Gefahr hin gegen die Regel unter "Keine sinnlosen Beiträge" zu fallen: Wo ist jetzt noch mal genau der Unterschied zur Netiquette von Utopia? Ok, die Finanzierung von Utopia ist eine andere und die Sache mit den Partnern, wie aber sieht es mit den Regeln aus?[/quote]

ich meinte natürlich "gegen die Regel zu verstoßen"

nach oben springen

#9

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 20:22
von uchteblick • 86 Beiträge

Hey, viele von den Dingen, die man hier falsch machen kann, kenne ich noch nicht mal. Ich wusste auch nicht, dass es derart viele Arten von Trollen gibt. Man lernt doch immer noch dazu.
Ich hoffe aber, dass ihr Nachsicht mit mir habt, sollte ich mich zu Tartar-Trolling oder Show-off-Trolling hinreißen lassen.
Gruß, Jutta


nach oben springen

#10

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 20:23
von lukita
avatar

äh, und was bedeutet kein TOFU unter "Formale Vorgaben"?

nach oben springen

#11

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 20:40
von acte • 585 Beiträge

Also, liebes Bruderherz, soooooooooo viel soll man hier beachten??? Das kann ich mir unmöglich merken! Ich hoffe, Du warnst mich rechtzeitig, sollte ich über die Stränge schlagen.

nach oben springen

#12

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 20:47
von Wilhard • 495 Beiträge

Hallo lukita,
in den Vorgaben steht auch geschrieben, dass U....a nicht ausgeschrieben werden darf und als Uuups zu tarnen ist.

Ausgeschrieben ist es ein katastrophaler Verstoß!

Hinterher steht dort:
[... entfernt ...] Textpassage entfernt wegen Verstoß gegen die Netiquette, das Uuups Community-Management


[... entfernt ...] Textpassage entfernt wegen Verstoß gegen die Netiquette, das Uuups Community-Management

nach oben springen

#13

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 20:47
von acte • 585 Beiträge

@ Wilhard: Hej kompis! Kommer ni nu att diskriminera alla svenska?


zuletzt bearbeitet 15.02.2011 20:51 | nach oben springen

#14

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 20:53
von Christina • 331 Beiträge

Also als Skandinavien Fan, lass ich mir das freundliche "Hej" auf keinen Fall verbieten!

nach oben springen

#15

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 20:56
von Wilhard • 495 Beiträge

Es hat nur einen merkwürdigen Beigeschmack bekommen, seitdem es ständig in Zusammenhang mit "I..A" zu sehen war.


[... entfernt ...] Textpassage entfernt wegen Verstoß gegen die Netiquette, das Uuups Community-Management

nach oben springen

#16

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 21:29
von outlawjens • 234 Beiträge

Ich fand das hier sehr aufregend:

"Anrede: Du-Form, kein im deutschen Internetsprachraum als unhöflich geltendes Siezen."

Darum fallen also bei U.. immer die Trolle mit dieser Anrede auf!

Ist Siezen jetzt ne allgemeingültige Beleidigung, oder wie?


We don't need no thoughts control!

nach oben springen

#17

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 21:35
von Christina • 331 Beiträge

@Wilhard ...das vergessen wir mal lieber ganz schnell...

nach oben springen

#18

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 15.02.2011 21:46
von Christina • 331 Beiträge

Liebe lukita, schön, dass du hier auch schreibst! ein Unterschied zu Upps ist, dass wir hier diskutieren über Regeln (das ist ja erst mal so ein Standardwerk, das JimBob hier eingestellt hat), und deren Notwendigkeit...

nach oben springen

#19

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 16.02.2011 06:15
von Anke • 287 Beiträge

Zitat von outlawjens
Ich fand das hier sehr aufregend:

"Anrede: Du-Form, kein im deutschen Internetsprachraum als unhöflich geltendes Siezen."

Darum fallen also bei U.. immer die Trolle mit dieser Anrede auf!

Ist Siezen jetzt ne allgemeingültige Beleidigung, oder wie?



Lieber Herr outlawjens,

erst einmal schön Sie hier wieder zu sehen! Fühlen Sie sich jetzt beleidigt? Ich hoffe doch nicht!

Wobei ich komme mir bei dem gesieze eh doof vor.
Liebe Grüße
Anke

nach oben springen

#20

RE: Board-Regeln

in Unsere Regeln 16.02.2011 08:05
von Schiessbogen • 45 Beiträge

@Lukita:

Zitat
"Wo ist jetzt noch mal genau der Unterschied zur Netiquette von Utopia?"


Die Netiquette von Utopia ist nicht das Problem, sondern ihre fallweise sehr willkürliche Auslegung.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).