UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

Rechtliches

in Unsere Regeln 15.02.2011 11:01
von Solarteur • 315 Beiträge

Jímmibob, bitte stell auch einige Hinweise zum Einbinden, Kopieren, Verknüpfen, u.s.w. von Beiträgen, Bildern & Co. ein.

Da wir kein geschlossenes Forum sind, kann mit der Zeit die Tante Google den ein oder anderen Zuschauer herbeibringen, der dann u.U. eigene Rechte verletzt sieht. Der NF-Mod hatte es sicherlich mit seiner Angst übertrieben, aber ein bisschen Vorsicht ist sicherlich angebracht.

Ich weiß z.B. nicht, ob Du einfach die Kommentare zu Deinen Blogs aus Uuuups mit übernehmen darfst?


weniger ist mehr...

nach oben springen

#2

RE: Rechtliches

in Unsere Regeln 15.02.2011 11:04
von Jim Bob • 494 Beiträge

Das ist eine gute Frage !

Ob ich die bei Upsala mal stelle ?

Aber du könntest Recht haben, daher werde ich die Beiträge resetten und nur noch meine Kommentare mit rüberholen.

Danke für den Hinweis.


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen

#3

RE: Rechtliches

in Unsere Regeln 15.02.2011 11:11
von Solarteur • 315 Beiträge

Ich sach´ma:

wenn Du dabei richtig GUTE Kommentare hast und die sind entweder von Mit-Umzüglern oder Du hast anderweitig Kontakt um das abzuklären, wäre es schade um deren Verlust... oder (Mühevoll) das auszugsweise (ohne Namen und wörtliche Rede) dazu schreiben.

Hintergrund:
ich dachte früher nicht das die Welt so schlecht ist und man im Falle eines "Verstoßes" immer darüber reden kann und den Fehler behebt. Aber: eine ganze Branche lebt heute vom Abmahn-Schwindel. Bereits 2001 kostete mich mal ein unglücklich ausgedrückter, aber nicht kritischer, Satz auf meiner Homepage 800 DM. Seit dem habe ich immer wieder mal die Versuche erlebt, mir kostenpflichtige Unterlassungs-Erklärungen unter zujubeln. Dabei ist es aber zum Glück geblieben.


weniger ist mehr...

nach oben springen

#4

RE: Rechtliches

in Unsere Regeln 15.02.2011 11:18
von Jim Bob • 494 Beiträge

So habe ich es jetzt gemacht, Kommentare von MitstreiterInnen des Forum "unsere Zukunft" nehme ich mit rüber.


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen

#5

RE: Rechtliches

in Unsere Regeln 15.02.2011 18:23
von schöne maid • 1 Beitrag

und die regel....du sollst nicht über andere lästern...müsste hier auch mal mit einfließen....das könnt ihr echt prima...dafür gibt es den daumen hoch....

nach oben springen

#6

RE: Rechtliches

in Unsere Regeln 15.02.2011 18:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

achso, bitte schmeißt mich aus diesem forum wieder raus. hier möchte ich nicht bleiben.

nach oben springen

#7

RE: Rechtliches

in Unsere Regeln 16.02.2011 09:05
von Jim Bob • 494 Beiträge

Zitat von schöne maid
und die regel....du sollst nicht über andere lästern...müsste hier auch mal mit einfließen....das könnt ihr echt prima...dafür gibt es den daumen hoch....



Aus dem wiktionary zu lästern:
etwas oder jemanden hinter seinem Rücken schlechtreden; boshafte, gehässige Kritik äußern

Also liebe schöne maid, wo soll das passiert sein ? Hier kann jeder lesen der möchte, also auch der der meint man hätte über ihn oder sie etwas geäußert. Demnach geschah es nicht hinter dessen/deren Rücken und kann daher auch nicht als Lästerei bezeichnet werden, vielmehr als öffentliche Kritik.

Falls der oder die entsprechende Person der Meinung ist unberechtigter Weise kritisiert worden zu sein, steht es der betroffenen Person offen hier eine Gegegendarstellung zu schreiben, die im übrigen genauso wenig zensiert wird wie eine Kritik.

Vorausgesetzung für ein Stehenlassen ist in beiden Fällen natürlich das niemand dabei grob persönlich beleidigt wird.

Viele Grüße

Jim Bob


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen

#8

RE: Rechtliches

in Unsere Regeln 16.02.2011 09:10
von Jim Bob • 494 Beiträge

Zitat von
achso, bitte schmeißt mich aus diesem forum wieder raus. hier möchte ich nicht bleiben.



Hallo Gast,
zum einen wird hier niemand herausgeschmissen und zum anderen kann ich das bei einem Gast eh nicht tun.

Die Löschung eines Profil kann ich natürlich auf Wunsch vornehmen, dann muss allerdings klar ersichtlich sein wer diesen Wunsch geäußert hat.


+++ Jim Bob ist Moderator des Forum unsere Zukunft +++

„Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss.“
Marie Curie

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).