UNSERE ZUKUNFT

Selber denken und verantwortlich handeln. Lasst uns nachhaltig etwas bewegen!

#1

monsanto und so

in Plauderecke 31.05.2013 10:17
von Lisadill • 744 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: monsanto und so

in Plauderecke 31.05.2013 15:52
von Jonas • 615 Beiträge

Protest gegen Monsanto: Lobbyarbeit für Genfood soll gestoppt werden

Düsseldorf - In Europa gab es lange heftigen Protest gegen Monsantos gentechnisch veränderte Produkte - jetzt lenkt der weltgrößte Saatguthersteller offenbar ein: "Wir machen keine Lobbyarbeit mehr für den Anbau in Europa", sagte Monsantos Europa-Pressechef Brandon Mitchener der "taz". "Derzeit planen wir auch nicht, die Zulassung neuer gentechnisch veränderter Pflanzen zu beantragen." Grund sei die geringe Nachfrage der Bauern.

...



http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...a-a-903055.html
------

Kommentar: Hoffen wir, dass sie es ernst meinen und nicht wieder über irgendwelche Hintertürchen und Tricks versuchen ihre Giftcocktails und krebserzeugenden und unfruchtbar machenden Gen-Pflanzen zu verkaufen.

nach oben springen

#3

RE: monsanto und so

in Plauderecke 01.06.2013 12:20
von Jonas • 615 Beiträge

http://www.taz.de/Sieg-fuer-Anti-Gentech-Bewegung/!117205/

Kommentar: Wenn man die Details sieht, dann merkt man, dass man wachsam bleiben muss.
Das Lobbying soll "momentan" eingestellt werden. Aber was heisst das genau? Und wieso nur momentan?
Evtl. ist das Ganze nur ein Trick um der momentan starken Anti-Monsanto-Bewegung Luft aus den Segeln zu nehmen.

Weiterverkauft wird das Giftzeug trotzdem weiter dort wo es leider noch erlaubt ist.
Benötigt wird ein europaweites unbefristetes Verbot (die meisten Verbote sind befristet)
von Agro-Gentechnik und Ultragiften wie Glyphosat mit Verstärkern ("Totalherbizid": das Wort
spricht Bände) und ein Verbot von gentechnisch verseuchten Futtermitteln:
das Zeug geht durch Fleisch/Milch, die damit "produziert" werden auf den Teller.

Und es geht nicht nur um gentechnische Verseuchung, sondern auch um Monopole auf Pflanzen und Tiere,
also die Macht über unser Essen:
https://www.msu.edu/~howardp/seedindustry.html


zuletzt bearbeitet 01.06.2013 12:26 | nach oben springen

#4

RE: Gentechnik (monsanto und so)

in Plauderecke 02.06.2013 11:52
von Jonas • 615 Beiträge

Zeitschrift des Umweltinstitut München (gibt's auch ausgedruckt)
Münchner Stadtgespräche 5/2013 über Gentechnik :

http://www.umweltinstitut.org/stadtgespr...espraeche65.pdf

Weitere Infos zu Gentechnik:
- Save Our Seeds (SOS): http://www.saveourseeds.org
- Informationsdienst Gentechnik: http://www.keine-gentechnik.de
- Gen-Ethisches-Netzwerk: http://www.gen-ethisches-netzwerk.de
- Pestizid-Aktions-Netzwerk: http://www.pan-germany.org
- Umweltinstitut München: http://umweltinstitut.org/gentechnik/all...echnik-174.html
- Arche Noah: http://saatgutpolitik.arche-noah.at
- Greenpeace: http://www.greenpeace.de/themen/gentechnik


zuletzt bearbeitet 02.06.2013 13:29 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: manuela
Forum Statistiken
Das Forum hat 1058 Themen und 5119 Beiträge.

Besucherrekord: 800 Benutzer (29.03.2015 23:04).